Herren I

 

*** News in Kürze ***

*** Neuanmledung: Zur Saison 2017 startet der SV Polling als 6er-Mannschaft in die Punktspielrunde ***

*** Was für ein Finish: Dank eines Unentschiedens und eines Sieges in den beiden letzten Spielen hält die Erste noch die Klasse - nach diesem Saisonstart war das nicht mehr zu erwarten!! ***

*** LK gehalten: Nach ihren Einzelsiegen halten Tobi, Sevi und Thommy sicher ihre Leistungsklasse ***

*** Auf Tuchfühlung: Im Training zeigen gerade Thomas B. und Johannes S., dass sie den SVP in der kommenden Saison verstärken können ***

*** Verletzt! Er war in Topform, doch der Rücken zwickt und zwingt Michi zu einer Sportpause ***

*** Nicht nur auf dem Tenniscourt cool: Sevi gewinnt das Hochschulfußballturnier der Münchner Universitäten mit seiner Mannschaft "Rapid" ***

*** Und der Thommy hat wieder zugeschlagen: im Juli wurde er zum dritten Mal Vater einer Tochter: Super-Daddy! ***

 

*** 2016 - ein Rückblick auf die Punktesaison ***

Nach dem Aufstieg 2013 in die Kreisklasse 1, Platz fünf im Aufstiegsjahr 2014 und einem starken dritten Platz im vergangenen Sommer gingdie Pollinger Erste 2016 in ihre dritte Saison in der Kreisklasse 1.

Nach dem verpatzten Saisonstart mit Verletzungen, Spielabsagen und Niederlagen, holte Polling in den abschließenden drei Spielen fünf von möglichen sechs Punkten und sichert sich doch noch den Klassenerhalt.

Die Bilanz: 2 Siege, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen.

Polling - Grainau 0:14
Böbing - Polling 12:2
TC Landsberg - Polling 9:5
Polling - Justiz Landsberg 14:0
SC Riessersee - Polling 7:7
Polling - Igling 10:4

 

*** Ranking 2016 ***

1. Tobias Wagner, LK 20
2. Severin Strobl, LK 20 (Mannschaftsführer)
3. Thomas Schelle, LK 21
4. Maxi Bischl, LK 22
5. Johannes Loy, LK 22
6. Nico Ludwig, LK 22
7. Michael Kautzner, LK 23
8. Benjamin Schönrogge, LK 23
9. Michael Glück, LK 23
10. Martin Glück, LK 23
11. Julius Saal, LK 23
12. Laurin Flörke, LK 23
13. David Peters, LK 23
14. Michael Vonnegut, LK 23
15. Jürgen Saal, LK 23
16. Markus Melzer, LK 23
17. Tobias Mansfeld, LK 23
 

*** Wer wir sind ***

Unsere "Erste" besteht aus einem homogenen Haufen im besten Profialter. Wir sind eine verschworene Gemeinschaft, in der alles vertreten ist: Superdaddys, Studenten, Tinder-Aspiranten, Filzkugel-Peitscher, Abiturienten und Modesündern.

Trainiert wird immer Freitagabend unter der Leitung unseres Trainers Jürgen Saal.

Gesponsort weren wir von "Uhren Lutz und "Hapfelmeier". Vielen Dank!

Unser großes Ziel ist es, demnächst mit einer 6er-Mannschaft an den Start zu gehen. Vielleicht klappt das ja bald...

Eine Aufnahme aus dem April 2014.

 

 

Herren II

Ein neues Gesicht in Tennis-Deutschland: Der SV Polling stellt eine zweite Herrenmannschaft.
Die ersten Saison schließen die Jungs zwar auf dem letzten Platz ab, holen aber beachtliche drei Punkte aus sechs Spielen (1 Sieg, 1 Unentschieden, 4 Niederlagen). Die viel größerer Leistung: Der Kern der Mannschaft hat parallel sein Abitur am Weilheimer Gymnasium erfolgreich geschafft.

 

*** Paarungen 2016 ***

SV Polling II – TSV Bernbeuren 3:11
TSV Hohenpeißenberg II – SV Polling II 12:2
SV Polling II – TSV Schwabbruck 11:3
SV Polling II – TSV Schongau II 6:8
TC Oberammergau – SV Polling II 14:0
SC Forst - SV Polling II 7:7

Aktuelle Termine

Wer ist Online

Aktuell sind 114 Gäste und keine Mitglieder online