Chronik

Nach der Gründung der Abteilung am 20. Oktober 1980 führte Wilfried Dittrich als Abteilungsleiter die Skisportler bis 1988. Danach übernahmen Herbert Loy und Walter Hildebrand die Abteilung. Von 2009 bis 2011 leitete sie Horst Pohlus.

Die Zahl der Mitglieder ist inzwischen auf knapp 400 angewachsen. Die Zahl der Kinder und Jugendlichen ist erfreulich hoch, so daß besonderes Augenmerk auf die Jugendarbeit und Ausbildung der jungen Skifahrer gelegt wird. Während der Wintersaison bietet die Abteilung Tages- und Wochenendausflüge für die alpinen Skifahrer und Snowboardfahrer an. Die Skigymnastik für jung und alt findet in der Tiefenbachhalle in Polling statt. Die Trainingszeiten entnehmen Sie bitte dem Belegungsplan der Halle. Zu Beginn der Wintersaison findet alljährlich der beliebte Skibasar statt.

Wer jetzt Interesse an der Abteilung und deren Aktivitäten bekommen hat, setzt sich mit dem Abteilungsleiter Michi Forstner in Verbindung.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Termine

Wer ist Online

Aktuell sind 146 Gäste und keine Mitglieder online